Messetermine 2017/2018 – die wichtigsten Events zum Thema Elektromobilität

Elektromobilität ist ein zentraler Baustein für die Einhaltung der Klimaziele und der technologische Fortschritt in diesem Bereich schreitet rasant voran. Um den Wandel aktiv mitzugestalten, sollten Sie auf dem Laufenden bleiben. In unserem Veranstaltungskalender präsentieren wir Ihnen Messen, auf denen die neuesten Entwicklungen zu den Themen Elektromobilität und Erneuerbare Energien vorgestellt werden.

Was Veranstaltungen zum Thema Elektromobilität so interessant macht

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch – so eindeutig das Ziel ist, so komplex gestaltet sich der Weg hin zum flächendeckenden Gebrauch von Elektroautos: Vor dem Hintergrund einer klimafreundlichen Zukunft sind schließlich Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien die übergeordneten Themen, die jeden E-Auto-Besitzer betreffen. Im Alltag von E-Mobilisten dominieren dagegen konkrete Fragen rund um das Fahrzeug, von der Ladeleistung über die Ladeinfrastruktur bis hin zum Design.

Dieses breite Themenspektrum wird durch ein vielfältiges Messeangebot im deutschsprachigen Raum abgebildet. Die Veranstaltungen zu Elektromobilität bieten Ihnen tolle Gelegenheiten, sich mit Ausstellern und Besuchern über die aktuellen Trends und Herausforderungen auszutauschen. Vorträge von Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ermöglichen einen Blick über den Tellerrand und eröffnen neue Perspektiven für das eigene Handeln. Auf diese Weise sammeln Sie wertvolle Impulse, um bei der Reduzierung der Umweltbelastung selbst vorweg zu gehen.

In unserer Übersicht finden Sie eine vielfältige Auswahl an Veranstaltungen, die alle Bereiche rund um das Thema Elektromobilität abdeckt.

Die Messetermine auf einen Blick

1. IAA Pkw 2017 und NEW MOBILITY WORLD

Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) jährt sich 2017 zum 67. Mal. Unter dem Motto „Zukunft erleben“ stehen die Kernthemen automatisiertes Fahren, Elektromobilität und zukunftsweisende Mobilitätskonzepte im Fokus. Die NEW MOBILITY WORLD bildet dabei als Teilbereich der Messe die Zukunftsthemen ab. Aussteller und Experten geben einen Einblick darüber, wie sich E-Mobility, Digitalisierung und Vernetzung künftig auf die Energieeffizienz, den Komfort und die Sicherheit beim Autofahren ausüben.

Ort: Messe Frankfurt, Frankfurt am Main
Termin: 14.09.2017 – 24.09.2017

2. FFB eMOBIL 2017

Probefahrten mit E-Autos und Pedelecs, ein eGebrauchtmarkt und Deutschlands größte eRally – im Herbst verwandelt sich der Ammersee nahe München zu einem Treffpunkt für alle Interessenten am Thema Elektromobilität. Neben den E-Aktivitäten rund um das Gewässer bietet die Messe FFB eMOBIL ihren Gästen außerdem ein reizvolles Rahmenprogramm inklusive Ausstellung und Vorträgen zu den Veränderungen und Neuerungen im Bereich E-Mobilität.

Ort: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck
Termin: 23.09.2017 – 24.09.2017

3. Deutscher Mobilitätskongress 2017

Auf dem vierten Deutschen Mobilitätskongress diskutieren Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik gemeinsam über die neuesten Entwicklungen zum Thema „Vernetzte Mobilität – mehr als mobile Netze“. Unter anderem geht es in diesem Jahr darum, welchen Einfluss die Digitalisierung auf unser Mobilitätsverhalten nehmen kann und welche Chancen autonomes Fahren bietet.

Ort: House of Logistics & Mobility (HOLM), Frankfurt am Main
Termin: 04.10.2017 – 06.10.2017

4. EVS30 und f-cell / BATTERY+STORAGE

Auf dem Gelände der Messe Stuttgart heißt es im Oktober: E-Mobilität meets Energiewirtschaft – die Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS30) als weltweit größte Veranstaltung zum Thema E-Mobilität wird um die f-cell / BATTERY+STORAGE ergänzt. Während Sie auf der EVS30 alles rund um die neuesten Entwicklungen in der Elektromobilität erfahren, können Sie sich auf der Parallelveranstaltung ein Bild zum aktuellen Stand der Batterie-, Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologien machen.

Ort: Messe Stuttgart, Stuttgart
Termin: 09.10. – 11.10.2017

5. Green World Tour 2017 und 2018

Auf der Green World Tour Messe dreht sich alles um nachhaltige Produkte, Konzepte und Technologien. Themenschwerpunkte sind E-Mobilität, regenerative Energien, nachhaltiges Bauen und energiesparende Haushaltsgeräte. Aber auch Forschungsprojekte und nachhaltige Geldanlagen stehen auf dem Programm. Damit bietet Ihnen die Messe vielfältige Einblicke in das Thema Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen. Die Messe findet in Berlin und Anfang 2018 noch einmal in Stuttgart statt, danach in München und in Wien.

Ort & Termine:
Berlin: 13.10. – 14.10.2017
Stuttgart: 23.02.2018 – 24.02.2018,
München: 06.04. – 07.04.2018,
Wien: 04.05. – 05.05.2018

6. Bremerhavener Energietage 2017

Die Bremerhavener Energietage stehen ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Aussteller präsentieren Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema in den Bereichen Bauen, Ernährung und Fortbewegung. Entsprechend breit gestaltet sich das Themenspektrum: Neben energetischer Modernisierung und energieeffizienter Gebäudetechnik stehen dabei auch umweltfreundliche Alternativen zum motorisierten Straßenverkehr im Blickpunkt, um Nachhaltigkeit als relevantes Thema in allen Lebensbereichen zu positionieren.

Ort: Schaufenster Fischereihafen, Bremerhaven
Termin: 14.10. – 15.10.2017

7. eMove 360 Europe 2017

Die eMove360 Europe 2017 versteht das Auto als einen Lebensmittelpunkt der Menschen und widmet sich als größte B2B-Messe für Elektromobilität und autonomes Fahren den Themen Autonomes Fahren, Mobilität 4.0 und urbanes wie mobiles Design. Käufer und Anwender erhalten von Entwicklern, Designern, IT-Experten und Vertretern von Städten und Gemeinden tiefe Einblicke zu zukunftsorientierten und nachhaltigen Mobilitätslösungen.

Ort: Messe München, München
Termin: 17.10. – 19.10.2017

8. URBAN FUTURE global conference 2018

Auf der URBAN FUTURE global conference in Wien liegt der Fokus auf nachhaltiger Stadtentwicklung. Auf der Expo präsentieren Technologie-Experten unter anderem aus den Bereichen Mobilität, Energie, Bauwesen und Kommunikation ihre Lösungen zum Thema und geben ihr Know-how zu zukunftsfähigen Städtekonzepten an Sie weiter. Auf der Konferenz stehen die vier Kernthemen Mobilität, Ressourcen, Wohnen und Kommunikation auf der Agenda.

Ort: Exhibition & Congress Center der Messe Wien, Wien
Termin: 28.02. – 02.03.2018

9. Auto Messe Salzburg 2018

Die internationale Auto Messe Salzburg 2018 bietet Auto-Interessierten aller Couleur ein vielfältiges Angebot. Mit den knapp 600 ausgestellten Fahrzeugen von 40 Automarken werden unter anderem die Bereiche Nutzfahrzeuge, alternative Antriebstechniken, Mobilität für Menschen mit Beeinträchtigung, Finanzierung und Versicherungen abgedeckt.

Ort: Messezentrum Salzburg
Termin: 23.03. – 25.03.2018

10. auto motor und sport i-Mobility 2018

Auf der Messe auto motor und sport i-Mobility 2018 bilden intelligente Mobilitätskonzepte den thematischen Rahmen. Dabei beziehen sich die vorgestellten Technologien und Lösungen sowohl auf den Auto- als auch auf den Fahrradbereich. Das Spektrum der Aussteller reicht von Carsharings über innovative Antriebstechniken bis hin zu Infrastrukturkonzepten für alternative Fortbewegung.

Ort: Landesmesse Stuttgart, Stuttgart
Termin: 05.04. – 08.04.2018

By | 2017-08-29T16:52:55+00:00 August 25th, 2017|Kommentare deaktiviert für Messetermine 2017/2018 – die wichtigsten Events zum Thema Elektromobilität